13: Meeting Your Inner Child

Begegnung mit einem Inneren Kind

Meine lieben Träumer! / Dear Dreamers!

Ihr erinnert euch –

You remember-

Im vorletzten Monat wählte ich die »knifflige« Monatsaufgabe, das »Innere Kind« im Klartraum zu rufen.

Im Folgenden der entsprechende Auszug aus einem meiner Klarträume, der mir einige Grübeleien im Wachzustand bescherte:

In the second to last month, I chose the „tricky“ task to call an „inner child“ during a lucid dream.

In the following the corresponding dream report extract, which evoked a significant amount of pondering in the waking state:

Ich versuche zu meditieren, aber eine »extrem nervige« Traumfigur stört mich mehrfach dabei. Schließlich gebe ich es auf und verkünde lautstark mein zweites Ziel:

»Zeig mir eines meiner inneren Kinder!«

Da erscheint meine kleine Schwester im Vorschulalter.
“Wofür stehst du?“, frage ich verwundert.
“Für deine

Fähigkeit zur Analyse“, sagt sie. Ich bin verdattert über die Komplexität ihrer Ausdruckskraft…

I try to meditate, but an „incredibly annoying“ dream figure interrupts my practice several times. Finally, I give it up and announce to the Larger Awareness:

„Show me one of my inner children!“

Instantly, my little sister in the preschool age appears.

„What do you stand for?“ I ask in astonishment.

„I present your analytical skills,” she answers.

Taken aback by the complexity of this expression, I awaken.

Nach dem Erwachen knobelte ich eine ganze Weile herum, was denn genau

»anylitische Fähigkeit« aus dem Munde eines Kindes bedeuten könnte.

Schließlich fiel mir eine vage Erinnerung ein, mit der ich meine kleine Schwester sofort per Kurznachricht kontaktierte:

»Sag Mal, wolltest du nicht Mal zur Kriminalpolizei?«,

fragte ich sie.

Ihr Kommentar ließ nicht lange Zeit auf sich warten und lautete:
»Ja. Wollte ich sehr lange bis 15 oder so.«
Da hatte ich also meine Bestätigung – meine Schwester träumte eine lange Zeit davon, eine Ausbildung bei der Polizei zu absolvieren.

Upon awakening, I was thinking for a while about the meaning of the term “analytical skills” from a child.

Finally, I remembered something stunning and texted my sister:

“Is that right – did you want to go to the criminal investigation department?“,

I asked her.

Her comment did not take a long time to arrive:

„Yes. I was dreaming about a police career until I was 15. „

Doch was hatte es mit mir zu tun? Bis auf meinen Gerechtigkeitssinn sah ich noch keine Gemeinsamkeit.

But what did it have to do with me? Except for my usual sense of justice, I saw no familiar ground.

Gutes Gedächtnis, Kombinationsgabe, Blick fürs Detail, … und schon war ich bei der
»Lupe«, »grauen Zellen« und meinen absoluten Lieblingsliteraturfiguren aus meiner Kindheit, die bis heute nichts an meiner Faszination für sie eingebüßt haben:
Die Detektive:

Good memory, combination skills, … and then the associations

„magnifying glass,“ „gray cells,“ and my absolute favorite literary figures from my childhood occurred:

The detectives:

Sherlock Holmes und / and
Hercules Poirot.

Da Innere Kinder auch diejenigen Bestandteile unserer Psyche symbolisieren können, die unserem »Wohlsein« entstammen, musste ich zugeben, dass dieser geheimnisvolle Ausdruck in einem Wort die glücklichsten Lesestunden1 meiner gesamten Kindheit zusammenfasste.

Since our inner children may also symbolize those elements of our psyche that are connected with our „well-being,“ I had to admit that this strange expression summarized the happiest reading days of my entire childhood!

Auch heute knobele ich beim Lesen gerne an schwer lösbaren Fällen herum und versuche, Rätsel intuitiv im Voraus zu knacken.

Even today, while reading, I love puzzling over difficult cases and solving them intuitively in advance.

Auch wenn sich die Helden inzwischen mit Ausnahme des genialen Professors Robert Langdon auch zu »Männern mit Sinn für Gerechtigkeit und kräftigen Fäusten« gemausert haben.2
Beim Aussuchen eines passenden Bildes (s. unten) für diesen Beitrag stellte ich überrascht fest, dass der Urheber meiner Wahl »Alex« heißt.

Albeit, except the genius professor Robert Langdon, the heroes mainly have grown into „men with a sense of justice and strong fists.“

In selecting a suitable picture (see below) for this article, I was surprised to find that the author of my choice is called „Alex“ as well.

Na, wenn das kein Zeichen ist (!).

So this might be a sign!

Ich wünsche euch die Begegnung mit Inneren Kindern mit Wohlfühlfaktor, die euch in eure glückliche Kindheit katapultieren 🙂 sowie eine luzide Woche!

Alex
© von Alexandra Enns alias Traumlektuere

I wish you great encounters with your inner children catapulting you into happy childhood memories:) as well as a lucid week!

Alex
© by Alexandra Enns aka Traumlektuere

Sherlock Holmes Concept. Private Detective Tools On The Wood Tab

© Alex / Fotolia.com

1.Die kürzliche erschienene Vertonung der Gesamtausgabe (!) von Stephen Fry ist sehr gut gelungen und beschert mir nun auch schöne Ermittlungs-Hörstunden am Abend. / The recent recording of the complete edition (!) performed by Stephen Fry is very well done and is giving me excellent investigation listening hours in the evening at the moment 😉

2.Vgl. Jack Reacher-Romane / See Jack Reacher novels 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s