Meine »Wiederholungstat«

meilenstein

Meine lieben Träumer!

Ich habe für das LDE Magazine erneut einen Artikel verfasst. Diesmal zu Ehren von meinem größten Vorbild, Paul Tholey.

Ich würde mich für die Aufmerksamkeit eurerseits freuen, meinen Text (wie auch das gesamte Magazin), der die Interaktion mit Traumfiguren unter Anwendung der Selbsterkenntnis-Fragen in einer Selbst-Integration fördernder Traumumgebung umfasst, zu studieren.

Eure Alex

Quelle: Enns, Alexandra (2016): In Honor of Paul Tholey: Achieving Self-knowledge through the  Interaction with Lucid Dream Figures, in: Lucid Dreaming Experience Magazine, Vol.5, No. 3, S. 6-8.

topftannen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s