Rezension: „Consciousness Beyond the Body. Evidence and Reflections“

e-Reader and coffee on a table

Wie letzte Woche angekündigt, bespreche ich nun einen »Augenschmaus«, was die wissenschaftlich ausgerichtete Betrachtung von OBEs anbetrifft. Das Phänomen »außerkörperliche Erfahrung« (out-of-body experience) gehört heute leider immer noch oft zu einer »Grauzone«, die entweder als Halluzination abgetan oder im esoterischen Kontext beleuchtet wird.
In dem vorliegenden Band kommen nur namhafte Autoren aus dem Bereich der OBE- und Klartraumforschung zu Wort. Was dieses Buch von den anderen absetzt, ist die persönliche Auseinandersetzung neben gleichzeitiger Behandlung des Themas aus wissenschaftlichen bzw. philosophischen Gesichtspunkten. Es werden u. a. sowohl die beiden Phänomene, OBE und luzider Traum, gezielt verglichen als auch die Möglichkeit der fließenden Übergänge zwischen diesen Bewusstseinsformen beschrieben. Wie in beinahe jedem Literaturwerk zu OBEs, findet hier der Stichpunkt »Angst vor OBEs« einen Ansatz, wobei konstruktive Tipps zu dessen Überwindung gegeben werden.
Neben gelegentlich komplizierten Passagen lädt das Werk des Weiteren zum Wundern und Schmunzeln ein, indem im Verlauf der Artikel Anekdoten oder merkwürdige Begebenheiten aus aktueller und vergangener Forschung Platz finden. Am meisten faszinierten mich die Berichte über verschiedene PSI-, wie auch Manifestationserlebnisse der Praktizierenden.
Insgesamt konnte ich viel Neues für mich selbst entdecken.

Für den Kindle gibt es das Werk beispielsweise sehr günstig. Der Klartraumforscher Ryan Hurd, stellt es sogar kostenlos als PDF auf seiner Homepage zur Verfügung.

Wenn es euch nach mehr aktuellem Wissen über OBEs und Klarträumen sowie an möglichst authentischen Erfahrungsberichten dürstet, dann solltet ihr euch die Gesamtausgabe von Alexander de Foe nicht entgehen lassen.

 

Quellen: Bild: © only4denn / Fotolia.com
Alexander de Foe 2016: Consciousness Beyond the Body. Evidence and Reflections, Melbourne Centre for Exceptional Human Potential.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s